Startseite » Kaufberatung » Magnetleiste für Messer: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Magnetleiste für Messer: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Magnetische Messerleiste für Messer

Wir alle wissen in jede Küche gehören griffbereite Messer. Es ist leider keine Seltenheit mehr, dass Messer in unaufgeräumten Schubladen verschwinden oder aus Versehen in die Spülmaschine eingeräumt werden und dabei auch noch ihre Schärfe verlieren. Eine simple Magnetleiste, speziell für Messer geeignet, wird Dir das Kochen um einiges erleichtern.

In unserem Magnetleisten-Test stellen wir Produkte dieser Art gegenüber und informieren Dich ausführlich über relevante Kaufkriterien.

 

Unsere Favoriten für magnetische Messerleisten:

Die beste Magnetleiste zum Kleben: Exitoso*

“ Magnetleiste garantiert einen langen Halt und eine simple Montage“

Die besonders robuste und breite Magnetleiste zum Anbohren: Keine Produkte gefunden.

„Magnetleiste besonders gut geeignet für schwere Messer und Werkzeuge“

Die schönste Magnetleiste aus verschiedenen Holzarten: QnArt

„Magnetleiste wird zum Unikat“

Die günstigste Magnetleiste: Keine Produkte gefunden.

„Magnetleiste erfüllt den Zweck im Büro, der Werkstatt und in der Küche“

Das Wichtigste in Kürze

  • Magnetleisten mit Dauermagneten garantieren eine durchgängige Funktion.
  • Man kann sie hervorragend an die Kücheneinrichtung anpassen, ob aus Edelstahl oder rustikalem Holz, die Entscheidung ist Dir überlassen.
  • Es gibt verschiedene Befestigungsmöglichkeiten, Du kannst Dich entweder für die Bohr oder die Klebevariante entscheiden.

Die besten Magnetleisten für Messer: Favoriten der Redaktion

Die besten magnetischen Messerleisten wurden von uns nach intensiver Recherche für Dich zusammengestellt. Alles was Du zu den Favoriten wissen musst, findest Du hier:

Die beste Magnetleiste zum Kleben

Die Magnetleiste von der Marke Exitoso bietet:

  • Selbstklebende, starke Fläche, hält daher besonders gut.
  • Unkomplizierte und simple Montage vorausgesetzt.
  • Mit einem Neodym-Magneten ausgestattet.
  • Die Maße betragen 40x4,6x1,6 cm.
  • Magnetleiste wiegt 920 g.
  • Garantiert einen Halt auch bei schweren Messern.
  • Spart wertvollen Platz in der Küche.
  • Eignet sich auch hervorragend in Büro und Werkstatt.
Exitoso® Messer Magnetleiste kleben I Ohne Bohren inkl. 3M Klebeband I Messerleiste Magnet selbstklebend für Wandmontage I Edelstahl Küchen Messerhalter 40cm - Bequeme Messeraufbewahrung Messerblock*
  • ✅ EINFACHE MONTAGE: Kinderleichtes Anbringen durch kleben innerhalb einer Minute dank...
  • ✅ PREMIUM QUALITÄT: Unser MAGNET wurde nutzbringend entwickelt. Im Gegensatz zu anderen...
  • ✅ PERFEKT ORGANISIERT: Mit der Magnetschiene / Ferroband sparen Sie wertvollen Platz auf...

Die selbstklebende, Edelstahl Magnetleiste von Exitoso, ist kinderleicht anzubringen. Sie hält aufgrund des starken, doppelseitigen Klebebands ungemein gut. Die Maße dafür sind 40x4,6x1,6, dazu wiegt sie um die 920g. In der Magnetleiste befindet sich ein Neodym Magnet. Dieser hält nicht nur schwere Messer bis 300g, sondern auch Werkzeuge. Der zweite Vorteil sich eine Magnetleiste anzulegen ist, dass in der Küche wertvoller Platz gespart wird. Die Magnetleiste kann sogar im Büro oder in einer Werkstatt aushelfen.

Die besonders robuste und breite Magnetleiste zum Anbohren

Die Magnetleiste von der Marke Homemaxs bietet:

  • Eine breitere und robustere Fläche zum Anbohren.
  • Beiliegende Schrauben sind auch dabei.
  • Material besteht aus 201 hochwertigem und glänzendem Edelstahl.
  • Die Maße betragen hier 40x4,5x1,5 cm.
  • Glatte und kratz freie Oberfläche.
  • Bei Unzufriedenheit des Produkts erhältst du eine volle Rückerstattung.

Keine Produkte gefunden.

Die etwas breitere und robustere Magnetleiste von Homemaxs garantiert einen noch stärkeren Halt für Messer. Sie unterscheidet sich im einfachen Grund von anderen, weil sie mit beiliegenden Schrauben an die Wand gebohrt wird. Das Material des Messerhalters ist aus 201 hochwertigem Edelstahl, es besitzt eine glatte Oberfläche, verspricht einen lang anhaltenden Glanz und schützt dabei noch gezielt gegen Kratzspuren. Die Maße betragen hier 40x4,5x1,5 cm. Der Neodym-Magnet kommt auch hier zum Einsatz und hält, was er verspricht. Bei Unzufriedenheiten bietet Homemaxs eine vollständige Rückerstattung an.

Die schönste Magnetleiste aus verschiedenen Holzarten

Die Magnetleiste von QnArt bietet:

  • Magnetleiste wird aus verschiedenen Holzarten angeboten.
  • Ein wunderschönes Design, passend zur Inneneinrichtung.
  • Verschiedene Modelle, mit und ohne Fase (abgeschrägter Kante).
  • Die Maße betragen 40x10x2 cm oder 54x10x2 cm.
  • Garantieren eine Kapazität von 7 bis 10 Messer pro Leiste.
  • Selbst hergestellte Magnetleiste.
  • Jede Magnetleiste ist ein Unikat.

Zum Produkt

Die schönste Magnetleiste aus verschiedenen Holzarten ist mit einem Neodym Magnet und beiliegenden Schrauben ausgestattet. Der Hersteller QnArt bietet verschiedene Modelle an. Zum einen gibt es die kurze Magnetleistenvariante mit Fase (abgeschrägte Kante), welche 10 Magneten besitzt und circa 40x10x2 cm lang ist, aber auch die Möglichkeit, sich für eine lange Magnetleiste mit Fase zu entscheiden, diese umfasst daher 14 Magneten und ist circa 54x10x2 cm groß. Wird keine Fase gewünscht, gibt es auch hier eine Alternative zu. Es kann zwischen verschiedenen Holzarten gewählt werden. Die Holzarten lassen sich wie folgt aufteilen: Apfel, Apfel gestockt, Kirsche, Walnuss, Eiche, Zwetschge und Ahorn. Hinter der Kulisse befindet sich ein kreatives Köpfchen, welches jede Messerleiste mit der Hand anfertigt. Deine Messerleiste wird daher zum Unikat.

Die günstigste Magnetleiste

Die Magnetleiste von Rosenstein & Söhne

  • Die mit Abstand günstigste Messerleiste.
  • Besteht aus hochwertigem Plastik und komfortablen Magneten.
  • Eignet sich für Messer erfüllt aber auch den Zweck für Garage oder Büro.
  • Maße betragen 33x5x1,5 cm.
  • Auch möglich ist die Verwendung eines Schlüsselbrettes.
Angebot
Rosenstein & Söhne Magnetschiene Wand: Universal-Magnetleiste zur Wandmontage, 33 x 5 cm (Werkzeug Magnetleiste)*
  • Ordnung in der Werkstatt • Ideal für z.B. Messer in der Küche • Für Fotos, Notizen,...
  • Leiste mit zwei bärenstarken Magnetschienen
  • Maße: ca. 330 x 50 x 15 mm. Magnetschiene Werkzeug - Außerdem relevant oder passend zu:...

Die günstigste Messerleiste von der Marke Rosenstein & Söhne, bietet einen komfortablen Magneten und ein passendes Design. Die Leiste eignet sich wunderbar für Küchenutensilien aber auch für Werkzeuge jeglicher Art. Die Maße umfassen hier 33x5x1,5 cm. Das Material der Magnetleiste besteht hauptsächlich aus hochwertigem Plastik. Sie eignet sich nicht nur für die Küche, sie stellt außerdem eine besondere Verwendung eines Schlüsselbretts dar.

Kaufratgeber für eine Magnetleiste für Messer

Auf einen Blick findest Du hier alles was einen guten Kaufratgeber ausmacht: Beginnend mit der Frage, wer benötigt überhaupt eine magnetische Messerleiste?

Um herauszufinden, ob eine Magnetleiste für Messer für Dich genau das richtige ist, kannst Du im Folgenden herausfinden.

Bist Du der Typ Mensch, der eine hohe Affinität zum Kochen hat, täglich neue Rezeptideen ausprobieren möchte und sich vor Unbekanntem nicht sträubt? Falls Du Dir die Frage mit Ja beantwortet hast, ist dieses Produkt genau das Richtige für Dich. Egal ob Du ein Kochabend für Dich, Deinen/Deine Freund/Freundin oder für Deine Familie geplant hast, die magnetische Messerleiste lässt Dich nicht im Stich. Es eignet sich bestimmt auch super als Geschenk!

Magnetische Messerleiste für Messer

Messer sind für den einen oder anderen wahre Schätze – Hilf ihnen dabei, die Lebensdauer zu verlängern!

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Magnetleisten für Messer?

Im folgenden Text erläutern wir ausführlich über alle relevanten Kaufkriterien, die Du vor Produktauswahl beachten solltest.

Material

Bei der Produktauswahl ist das Material ein wichtiger Bestandteil. Nicht nur aufgrund des Nutzens, sondern auch optische betrachtet. Entscheiden kann man sich hier zwischen dem klassischen Metall (wie Aluminium oder Edelstahl) oder einer schicken Holzvariante. Dafür eignet sich so gut wie jedes Holz. Im Grunde genommen übernimmt es schlicht und ergreifend die Rolle der Verkleidung.

Anzahl von Magneten

Die Stärke des Magneten ist abhängig von der Anzahl der Magneten, sprich die Größe der Magnetleiste. Experten raten daher bei einem Gewicht von angenommen 500g/Messer (Eine Magnetleiste) , sich für eine Mindestanzahl von 7 Magneten zu entscheiden. Das heißt pro Messer ungefähr 1 Magnet. Bei schweren Messern sollten allerdings 2 Magneten verwendet werden. Durch einer fehlerhafte Anbringung der Messerleiste (zu wenig Magneten) kann nicht gewährleistet werden, dass die magnetische Leiste ihren Job wie versprochen erfüllt.

Hinweis: Wir können versichern, dass die Redensart „Weniger ist mehr“ Dich in diesem Fall enttäuschen wird.

Befestigung

Die Befestigung kann man in zwei Arten definieren. Je nach Wunsch kann die Magnetleiste entweder durch eine Bohrung an der Wand oder aber auch durch eine selbstklebende Magnetleiste befestigt werden . Man kann sich hierbei für eine zutreffende Variante frei entscheiden. Die selbstklebende Magnetleiste weist nach Entfernung keinerlei Rückstände auf. Demnach liegt hier der Vorteil. Bei der Bohrung entstehen definitiv Löcher, welche nach Entfernung sichtbar sein werden, für den ein oder anderen aber auch nicht weiter schlimm sind. Auch das Problem kann mit Spachtelmasse innerhalb kürzester Zeit aus der Welt geschafft werden.

Tipp: Bei glatten Oberflächen wie beispielsweise Fliesen oder Glas, eignen sich selbstklebende Magnetleisten nicht besonders gut.

Haftkraft des Magneten

Experten empfehlen einen Mindestabstand von 3 mm zu Magnet und zu dem Holz zu haben. Die Haftkraft des Magneten wird somit besser und länger garantiert. Je nach Magnetart richtet sich auch die Größe und das Gewicht aus. Also je nach Größe der Magnetleiste, richtet sich auch die Anzahl an Magneten dafür aus.

Magnet-Arten

Für einen dauerhaften Halt der Magnetleisten eignen sich diese Magneten: Quadermagnet, Stabmagnet,Blockmagnet und der Neodym Magnet.

Achtung! Neodym-Magnete können bei unvorsichtiger Anwendung böse Überraschungen hervorrufen. Falls Du Dir Deine Magnetleiste selber baust, solltest Du stets bedacht an die Sache heran gehen.

Marken für Magnetleisten

Nach genauer Recherche sind diese vier Hersteller ganz klar die Leader:

  • Exitoso bietet ein überschaubares und simples Sortiment. Sie konzentrieren sich nur auf ausgewählte Produkte im Bereich Badezimmer und Küche. Grund dafür ist, ein qualitativ hochwertiges Produkt abzuliefern. Zufriedenheitsgarantie wird bei dem Unternehmen großgeschrieben.
  • Homemaxs ist ein amerikanisches Unternehmen, welches 2016 gegründet wurde und seit 2 Jahren ein erfolgreich führender Anbieter ist. Die Produkte sind verlässlich, robust und halten dauerhaft. Sie heben sich klar von der Konkurrenz ab. Homemaxs verwendet für die Herstellung der Magnetleisten dickeres Material welches einen stärkeren Magneten voraussetzt. Bei rechtzeitiger Bestellung garantieren sie die Lieferung innerhalb 24 Stunden.
  • QnArt fokussiert sich auf Holzgegenstände und auf Produkte aus Wolle. Laut Bewertungen sind Kunden aus dem Häuschen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Bayern. Hinter QnArt steckt nur ein kreatives Köpfchen. Produkte auf Wunsch fertigt das Unternehmen mit Vergnügen an.
  • Rosenstein & Söhne bieten hochwertiges Porzellan, Cocktail Sets, BBQ Grills und Besteck an. Sie besitzen eine große Leidenschaft zu Küchenartikeln und bieten in dem Fall auch magnetische Messerleisten an.

Wo kann ich eine Magnetleiste kaufen und wie viel kostet sie?

Magnetleisten für Messer kannst Du in folgenden Einrichtungen käuflich erwerben:

Wo kann man Magnetleisten kaufenBeispiele
EinrichtungshäuserIkea, Poco, Höffner
BaumärkteBauhaus, Obi, Hornbach
InternetAmazon, Etsy, Otto

Vorab eine wichtige Frage, die Du Dir selbst vor dem Kauf beantworten sollte:

Ist die Anschaffung einer Magnetleiste, speziell für Messer geeignet, für Mich auf lange Sicht von enormer Wichtigkeit oder befindet sich diese nur im kurzen Gebrauch? Dieses Kriterium wird den Preis Deiner Magnetleiste beeinflussen und festlegen. Lass Dich nicht von günstigen Angeboten verlocken, nicht alles was günstig ist, ist gleichzeitig hochwertig. Um ein gutes Preisleistungsverhältnis für sich zu gewinnen, empfehlen wir eine bewusste Entscheidung. Demnach kann der Preis für eine Magnetleiste bei 5 Euro starten. Für hochwertigere Produkte greift man etwas tiefer in die Tasche. Hier liegen die Preise zwischen 30 und 100 Euro.

Magnetleiste für Messer Test-Übersicht: Welche Magnetleisten für Messer sind die Besten?

Magnetische Messerleisten sollen ihren Job auf lange Sicht gut erfüllen, um das gewährleisten zu können, findest Du im Folgenden eine Tabelle, mit allen Testmagazinen für Dich zusammengestellt. Derzeit befinden sich keine Testergebnisse in unserer Tabelle, da bis jetzt noch keine magnetischen Messerleisten getestet wurden. Trotzdem lohnt es sich ab und an bei uns vorbeizuschauen, da ein Testmagazin jederzeit Messerleisten testen könnte.

TestmagazinMagnetische Messerleiste – Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestNein, bislang wurden keine magnetischen Messerleisten getestet.------
Öko TestNein, bislang wurden keine magnetischen Messerleisten getestet.------
Konsument.atNein, bislang wurden keine magnetischen Messerleisten getestet.------
Ktipp.chNein, bislang wurden keine magnetischen Messerleisten getestet.------

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Magnetleisten für Messer

In diesem Beitrag findest Du die am häufig gestellsten Fragen und die dazu passenden Antworten.

Kann ich eine Magnetleiste für Messer selber bauen?

Selbstverständlich. Magnetleisten sind simpel nachzubauen. Setz Deiner Kreativität freien Lauf.

Zu aller erst benötigst Du ein schönes Stück Holz, welches nach Länge und Größe variieren kann. Richte die Größe am besten danach aus, wie viele Messer dort angebracht werden sollen. Nun benötigst Du Magneten. Diese Magneten eignen sich für ein DIY Magnetleiste am besten: Quadermagneten, Stabmagnet, Blockmagnet und der Neodym-Magnet. Pro Messer empfehlen wir Dir 2 Magneten an die Leiste anzubringen. Aber wie macht man das denn jetzt? Ganz einfach! Dein Holzstück hast Du bereits ausgewählt, nun bohrst Du mit einem Forstnerbohrer tiefe Löcher, um die Magneten darin zu „versenken“. Merke: Bohre nicht “durch” Dein Holzstück durch, aber trotzdem tief genug. Wenn dieser Teil erledigt ist, benötigst Du jetzt Kraftkleber und fixierst damit die positionierten Magneten auf dem Holz fest. Um Deine DIY-Magnetleiste an der Wand anbringen zu können, kannst Du einfache Schrankaufhänger verwenden. Mit jeweils 2 Schrauben kannst Du sie an die Rückwand montieren. Fertig ist Deine selbstgemachte Magnetleiste.

Materialliste zusammengefasst:

  • Ein schönes Stück Holz (Maße variieren je nach Deinem Geschmack)
  • Dauermagneten (2 Stück pro Messer)
  • Kraftkleber
  • Forstnerbohrer
  • Schrankaufhänger Schrauben

Falls Du eher der praktische Typ Mensch bist, haben wir hier noch ein passendes DIY-Video für Dich:

Sind Neodym Magneten gefährlich?

Neodym Magnete sollten nicht unterschätzt werden. Sie heißen nicht ohne Grund “Supermagnet”. Sie besitzen eine starke Haftkraft. Viele von diesen Magneten können sogar eine Quetschung oder Prellung hervorrufen. Ebenfalls für Menschen mit Herzschrittmachern kann diese Anschaffung von Magneten nach hinten losgehen. Da aber viele der anderen Magneten ihren Job gut erfüllen, ist man auf Neodym Magnete theoretisch gar nicht angewiesen.

Wie viele Magneten benötige ich für eine Messerleiste, wenn ich sie selbst baue?

Je nach Größe und Länge der Messerleiste richtet sich auch die Anzahl der Magneten aus. Bei einer Magnetleiste von 45 cm haften ungefähr 4-5 Messer. Dabei ist es auch wichtig die Grammzahl der einzelnen Messer zu beachten. Für ungefähr 500g/Messer benötigt man mindestens 6-7 Magneten.

Hinweis: Die Devise lautet: 1 Magnet pro Messer, die Regel gilt aber nur bei herkömmlichen Messern. Sobald das Messer allein schwerer ist, werden 2 Magneten wärmstens empfohlen.

Kann das Magnetfeld beeinflusst werden und verliert seine Wirksamkeit?

Durch Hitze und herunterfallen des Magneten kann dies durchaus passieren. Da Magneten allerdings in der Leiste festgeklebt werden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie herunterfallen, sehr gering. Um sicherzugehen, kann man die Magnete auch austauschen. Mit Hitze ist wirklich Hitze gemeint. Wasserdampf beim Kochen trägt nicht dazu bei, dass sich das Magnetfeld entlädt.

Hält eine selbstklebende Magnetleiste auf Glasoberflächen?

Recherchen zufolge ist eine selbstklebende Magnetleiste für Glasoberflächen nicht gut geeignet. Selbst durch gründliche Oberflächenreinigung traten viele Probleme bei der Anbringung auf. Daher empfehlen wir eine selbstklebende Magnetleiste bei nur rauen Oberflächen wie zum Beispiel Stein, Holz oder Raufasertapete.

Gibt es Alternativen zu einer magnetischen Messerleiste?

Wer sich von seinem guten alten Messerblock nicht trennen kann, hat die Möglichkeit sich einen magnetischen Messerblock anzuschaffen. Sie bieten dieselbe Funktion und befinden sich wie sonst auch auf der Arbeitsplatte. Auch hier kannst Du zwischen verschiedenen Designs wählen, ob Metall oder Holz, die Auswahl liegt ganz bei Dir.

Weiterführende Quellen

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.